KfW Darlehen


Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)

Die bundeseigene Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) vergibt zinsverbilligte Darlehen für
verschiedene Maßnahmen. Ein Klassiker ist das KfW- Wohneigentumsprogramm. Neben dem
Kauf oder Neubau ganzer Häuser werden aber beispielsweise auch einzelne Modernisierungs-
maßnahmen gefördert.

Die Darlehen werden nicht direkt bei der KfW beantragt, sondern laufen immer über eine Bank,
meist im Rahmen der Gesamtfinanzierung. Die Darlehenskonditionen sind von der KfW
vorgegeben und unterscheiden sich somit nicht bei den unterschiedlichen Kreditinstituten.
Allerdings wickeln nicht alle Banken alle KfW-Programme ab.

Wir berücksichtigen KfW-Mittel bei der Finanzierung und prüfen, ob es sich für Sie rechnet,
diese Darlehen in die Gesamtfinanzierung einzubauen! Sofern beim Kauf von Gebraucht-
immobilien mit späteren Modernisierungsmaßnahmen zu rechnen ist, suchen wir schon jetzt
Bankpartner aus, die grundsätzlich auch die dazu passenden KfW- Programme abwickeln!


2016 Peter Thesen, Kenn | Alle Rechte vorbehalten!